Startseite
    sep11
    jun11
    mai11
    apr11
    mär11
    feb11
    jan11
    dez10
    nov10
    okt10
    sep10
    aug10
    jul10
    jun10
    mai10
    apr10
    mär10
    feb10
    jan10
    dez09
    nov09
    noch früher als nov09 :b
    wieder rausgekramt
    meine tapes :)
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    sweetinsanity
    - mehr Freunde




  Links
   allwissendes indiepedia




  Letztes Feedback
   13.12.12 15:34
       22.12.12 15:14
   
   24.12.12 23:21
   
   3.02.17 14:01
   
Viele Frauen sind von de
   2.09.17 16:02
    Bfhuwe fwbihfwei wbfeihf
   2.09.17 16:14
    Uhwefwi ufhweifhw wnfjwe



http://myblog.de/presents.2-uhr-langeweile

Gratis bloggen bei
myblog.de





und jeder satz fängt an mit

soo bin jetzt wieder abhängig von der büchereicdabteilung (kann mir gar nichts mehr leisten wegen führerschein machen :/ wie das so ist - "gönn dir mal wieder was du hast in letzter zeit für nichts als fahrschule ausgegeben" "aaaah pleite!!" :D, wo dann nach langer abwesenheit das kettcar-live-album stand, kettcar live in den fliegenden bauten hamburgs (was wollen sie einem damit mitteiln dass sie aufm andern konzert zerrissen sind?? mysteriös :D).
kettcar fand ich total kacke bis ich über madsen zu tomte zu diesen ganzen hamburger schule bands gekommen bin.
"wer madsen hört mag meistens auch tomte" nee. obwohl, doch. "wer tomte hört, mag meistens auch kettcar" nee. obwohl, doch
irgendwie haben sie ja doch ähnlichkeit mit tomte, vllt nicht unbedingt rein musikalisch, aber beispielsweise diese nicht-drückende melancholie haben beide. dieses heul wenn du willst, aber du kannst es dir auch gut gehn lassen. nur dass kettcar deutlich deprimierender sind.
als ich kettcar noch kacke fand, kam jedenfalls graceland raus und ich verbinde das immer noch mit der schuhmarke, auch wenn das peinlich ist

es ist aber ziemlich klug gemacht, wie sie sich erst über diesen jugendwahn mokieren und dann zugeben, dass man eigentlich dazugehören muss.
man will höher schneller weiter, aber wenn die zeit vergeht, ist es auch nicht gut. man hängt sich an die sachen, die damals da waren, sie geben geborgenheit.
so nebenbei, ich hab heut eins von meinen ersten mixtapes gefunden und gehört, was ich so ungefähr mit zwölf gemacht haben muss, weil da noch silbermond drauf sind, ansonsten aber fast nur sum41, blink und simple plan^^
es macht angst, dass man alt wird, sterben kann, wenn man sich noch grad so lebendig fühlte.
generell ein sehr schönes album, die fliegenden bauten, auch wenn mir studioversionen meistens besser gefallen als liveversionen, außer natürlich man sieht sie live
16.9.10 16:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung